Zeitplan für die RUTH 2018

Die Auslober ermitteln ihre Kandidaten jeweils im Herbst des Jahres. Anschließend tagt die Jury (meist im November); deren Beschlüsse teilt der Vorsitzende den Auslobern umgehend mit.
Bis Ende eines Kalenderjahres sollten die Preisträger des folgenden RUTH-Jahrgangs feststehen.